Ava, die Erste

Seit letztem Jahr bin ich Trolle-Fan. Fantasy-Literatur war schon immer meine, aber Trolle waren eher nicht mein Beuteschema bei der Suche nach dem neuesten Schmöker.

Nun gibt es aber einen Troll im hohen Norden, der absolut liebenswert ist. Bekannt ist Katja unter dem Namen „Rosa Rumpetroll“ und hat schon den einen oder anderen besonderen Schnitt an die Frau gebracht. Hier findet Ihr ihren Dawanda-Shop.

Ada_frontal_3

Hier seht Ihr meine erste Ava, genäht nach diesem Schnittmuster.

Ada_frontal_1

Und ich mag sie total! Der Ausschnitt ist etwas besonderes! Und sie ist trotz der Webware unheimlich bequem!

Ada_frontal_2

Bitte ignoriert die Falten am Armloch, ich stehe auf den Fotos einfach doof.

Und hier seht Ihr die zweite Besonderheit: Die Kellerfalte am Rücken! Genial!

Ada_back_1

Und Ihr seht, dass ich nicht nur eine Bügelphobikerin bin, sondern auch noch null Talent dafür besitze. Denn ich habe die Bluse (?)/das Kleid (?) – egal!!! – gebügelt und nur für die Fotos schnell angezogen. Trotzdem, mit diesem Sommerkleidungsstück reihe ich mich nun beim MeMadeMittwoch ein! Und bin gespannt, was die anderen Damen so zeigen!

Advertisements

7 Gedanken zu “Ava, die Erste

  1. Oh ich liebe Ava. Es ist mein absolutes Lieblingsschnittmuster neben Rikke und Torun von Katja. Dein Stoff gefällt mir sehr gut. Ich habe derzeit eine Ava hier im Zuschnitt liegen, die einen Unterbau bekommt in Form von Stufen. Es ist so schön zeitlos. ❤

    Beste Grüße
    Nicole

  2. Die ava passt ganz wunderbar zu dir 🙂 und die Farbe begeistert mich auch sehr. Einfach ein total geniales Kleidungsstück für dich.
    Lg Lore

  3. Pingback: Ava die zweite | Christin im Abenteuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s