Zickige Impressionen

Aktuell sind meine Großeltern bei uns, um auf die Nichtenkinder aufzupassen. Heute waren es drei absolute Zicken, kaum zu bändigen, viel am Bocken und Weinen. Und da ich Zeit hatte, habe ich sie mir geschnappt. Wir haben die ziemlich angespannte Stimmung mit bewegten bunten Bildern beruhigt, pädagogisch bedenklich, ich weiß. Manchmal muss es aber sein.

Und dann haben wir dabei eine kleine Beauty-Einheit gestartet. Inspiriert von dem hier (also meinen):

blauer-Lack

Kam dabei raus für das dritte Nichtenkind – rosa mit Glitzer:

Lack-Malina

Das zweite Nichtenkind wollte es sehr bunt:

Lack-Mira

Und das erste Nichtenkind wollte es bunt und mit Glitzer:

Lack-Talea

Am spannendsten war es eigentlich, aus meinen zwei, drei Fläschchen die gewünschten Farben auszusuchen. Und dann die Reihenfolge zu bestimmen. Jaja, die Mädels wissen schon ziemlich genau, was sie wollen.

Und was sie als nächstes wollen? „Christin, morgen dann die Fingernägel!“ Äh, na klar! Ich als Tante darf das 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s