Und weiter geht es!

Ich habe einen Run! Und bis auf kleine Nebenwirkungen liebe ich es. Eine Nebenwirkung ist, dass ich mal wieder eine Nacht nicht geschlafen habe. Nicht eine Minute. Dafür bin ich dann irgendwann aufgestanden und habe zu dem Rock noch ein Top genäht. (Okay, ich habe das Vorderteil falsch herum angenäht, aber das merkt ja kaum einer, oder?) 😉

Das Top ist nach dem Freebook von hier: http://mialuna24.de/index.php?cat=c2_Freebies-Freebooks-Freebooks.html

Der Rock ist eine abgewandelte Version vom Raffirock, das Freebook findet ihr hier: http://ollewetter.blogspot.de/2013/02/raffirock-anleitung-zum-blogjubilaum.html

Der romantische Blümchenfeincord, den ich von einer ganz lieben Person geschenkt bekommen habe, schrie nach diesem Schnitt. Und mit ein wenig Improvisation reicht es auch. Und ich mag ihn genau so sehr gerne. Ich habe das Vorderteil in der Länge geteilt und dann auch nur unten einen weißen Baumwollstoff gegengesetzt, der insich wie gepatcht wirkt. Und nur eine Winzigkeit Stoff ist über geblieben…

20140707_171129 20140707_174317

Und heute morgen musste dann Oma wieder mal die Fotos machen. Und Nichtenkind Nummer Zwei hat aufgepasst, dass Oma keinen Unfug macht – ein Zitat der Dreijährigen übrigens!

Die Versuche ein Bild allein zu bekommen, endeten dann so: Nichtenkind Nummer Zwei und Drei wollten unbedingt mit aufs Foto. Und einen solchen Rock brauchen beide natürlich auch. Herrlich, oder?

verpixelt2 20140710_085336

Nur leider führt dies nicht dazu, dass meine To-Sew-Wunschliste kleiner wird… Wunschliste, weil ich als Tante ja verwöhnen darf! Außerdem arbeite ich hart am Projekt „Lieblingstante“ 🙂

So, und mit diesen Fotos kommt nicht nur der zweite Beitrag zum Freebook-SewAlong,

nein, ich werde auch das erste Mal mitrumsen. Schaut mal hier:

 

Advertisements

8 Gedanken zu “Und weiter geht es!

  1. Klasse!!! Habe gerade schon einen Raffirock aus Cord gesehen – jetzt bin ich überzeugt, ich muss auch einen nähen. Und meine Liste ist auch schon scheinbar endlos *seufz*
    Ganz liebe Grüße von Katta

  2. Endlos scheint die Liste ewig zu sein, oder? Ständig kommt was Neues dazu *lach* Ich finde die Kombi voll schön, vor allem durch den leicht verspielten Stoff, der auch darunter hervorlugt!

  3. Hallo Christin,

    zunächst war ich etwas überrascht. Du siehst einer ganz lieben Freundin von mir zum Verwechseln ähnlich. Nun aber zu deiner wunderschönen Raffirock-Version. Ich bin total begeistert. Ich freue mich, dass du meinen Schnitt verwendet hast.

    Liebe Grüße Dani (alias Frau Ollewetter)

    PS: Darf ich dein Bild für meinen Blog unter der Rubrik „Raffirock und seine Freunde“ verwenden. Selbstverständlich mit Verweis auf deinen Blog.

    • Hallo Dani!

      Vielen Dank für Dein Kompliment! Und natürlich darfst Du das Bild verwenden – ich fühle mich geehrt!!
      Ich bin ja noch ein Blog-Neuling – klappt das einfach über Copy&Paste? Ansonsten schicke ich es Dir gerne als Dateil!

      Lieben Gruß,
      Christin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s